Über Mich

Mein Name ist Milica Lukic und ich bin im Jahre 1993 geboren und somit 5 Jahre im Sektor Ernährungstherapie beschäftigt. Das Tageslicht erblickte ich in St.Gallen Schweiz, obwohl meine Eltern aus dem geschichtsträchtigen Bosnien abstammen. Sie flüchteten vor dem Balkankrieg und liessen sich als Schichtarbeiter in St.Gallen nieder und bekamen aufgrund der damaligen Schwangerschaften meiner Mutter, meinen älteren Bruder und mich, hier in unserer Heimat. Seit meinem vierten Lebensjahr begleitet mich der Diabetes Typ 1. Dadurch wurde mir von sehr guten Ärtzen und Therapeuten die Ernährung mit Diabetes beigebracht. Und Heute ist die GESUNDE Ernährung und alles was dazugehört, meine Leidenschaft! Somit lebt es sich auch leicht mit einer Autoimmunerkrankung! Sport wie Volleyball, Tanzen, Laufen, aber vor allem das Rollschuh-Skaten, begeistern mich sehr. Die Musik und die Natur sind mein Ausgleich, nebst dem neuen Wissen aufbauen durch das durchstöbern von neuen Ernährungsbüchern. Dankbar bin ich vor allem für die Momente, wenn meine Klienten und Patienten von Sitzung zu Sitzung glücklicher zu mir kommen und ich sehe, wie das gelernte Hände und Füsse mit sich bringt!

Mein Jobprofil:

Ich bin eine gelernte Bürokauffrau in der Kommunikationsbranche mit über zehn Jahren Berufserfahrung. Während dieser Zeit konnte ich wertvolle Einblicke und Erfahrungen sammeln, die mir einen starken Start in die Arbeitswelt ermöglichten. Dennoch habe ich immer gespürt, dass noch mehr in mir steckt.

Nach einer inspirierenden mehrwöchigen Reise nach Kanada kehrte ich in die Schweiz zurück und entschloss mich, meinen Traum zu verwirklichen. Von Oktober 2018 bis Oktober 2020 besuchte ich die Swiss Prävensana Akademie und absolvierte erfolgreich die Ausbildung zur diplomierten Ernährungstherapeutin.

Während meiner beruflichen Reise wechselte ich zwischen verschiedenen Branchen, darunter die Gastronomie und der Verkauf in einem Sportgeschäft. Durch die Empfehlung von Physiotherapeutin Dorothe Hoffmann, die die Gemeinschaftspraxis Therapie Lindenpark in St.Fiden leitet, erhielt ich die Gelegenheit, meine eigenen Räumlichkeiten als Untermieterin im Therapie Lindenpark zu nutzen. Von Februar 2021 bis Oktober 2023 konnte ich meine Ernährungstherapie dort erfolgreich anbieten.

Seit Oktober 2023 freue ich mich, mit dem Netzwerk8, bestehend aus Silas Kreienbühl von SilasMassage, Aileen Tengg von Aileen.Hypno und mir selbst, an einem neuen, eigenen Standort meine Ernährungstherapie anzubieten. Dieses Vernetzen ermöglicht es uns, unsere Dienstleistungen weiter auszubauen und noch mehr Menschen auf ihrem Weg zu einem gesünderen Lebensstil zu unterstützen.

EMR Registration - Zusatzversicherung anerkannt!

Therapeutisch bin ich seit über drei Jahren erfahren und seit Juni 2021 beim EMR registriert, was bedeutet, dass die Kosten teils von der Zusatzversicherung übernommen werden. Seitdem ich therapiere, gab es sogar Fälle, als Patienten aufgrund einer Pathologie zum Hausarzt oder Spezialisten gingen und eine Verordnung bekamen, die Krankenkassen die Kosten vollkommen übernommen haben.

Tipps sind mein Ding!

Meine Therapien sind anders aufgebaut – ich kenne einige Ernährungspläne und deren Wirkung. Meistens ist sie kurzfristig oder nur für wenige Monate anhaltend. In den meisten Fällen nicht langfristig. Mein Ziel der Therapie mit jedem ist, die Zuversicht jeden aus dem Gesprächszimmer gehen lassen zu können, mit dem Gewissen, die eigene Gesundheit im Gleichgewicht halten zu können. Das Ganze auch ohne eine Therapeutin! Darum beinhalten meine Therapiesitzungen zu Beginn lange genaue Anamnesegespräche, danach folgen so viele Theoriesitzungen, bis ich merke, er/sie setzt das Wissen in Handlungen um. Das mache ich gleichzeitig mit einfachen Tipps bis zum nächsten Termin. Diese Tipps sind wichtig, weil sie an alte Gewohnheiten Veränderungen mit sich bringen. Durch das Wissen und die Tipps kommen wir unserem Ziel immer näher. Somit therapiere ich individuell und begrüsse die Zusammenarbeit mit Ärzten. Denn nur sie können die Diagnosen stellen, anhand genauen Untersuchungen wie z.B. im Blut  oder unseren Organen.


Komm zu mir in die Therapie und stellen wir deine Ernährung individuell um!